Senior Consultant Banksteuerung und Regulatorik (m/w/d)

Wer wir sind:

Wir sind ein expandierendes Beratungs- und Softwarehaus, das sich durch seine mitarbeiterorientierte Unternehmenskultur auszeichnet.  Ein partnerschaftliches Miteinander unserer 130 Mitarbeiter:innen und ein spannendes Projektumfeld sind uns außerordentlich wichtig. Mit unseren Kunden und Kundinnen aus den Branchen Handel, Banken und Versicherungen arbeiten wir seit 20 Jahren an der Gestaltung des digitalen Übermorgens.  

Unsere Vision: Mit uns wird IT einfach.  

Für unser Team Banken & Versicherungen suchen wir Dich zum nächstmöglichen Zeitpunkt an unserem Standort Hannover in der Rolle als  

Senior Consultant Banksteuerung und Regulatorik (m/w/d)

Was Dich bei uns erwartet:

  • Du unterstützt unser Team bei der fachlichen und technischen Konzeption und Weiterentwicklung von Risikomanagement- und Gesamtbanksteuerungsverfahren unter Berücksichtigung der aktuellen regulatorischen Anforderungen. 
  • Du analysierst und verarbeitest die zur Risiko- und Ertragssteuerung relevanten Daten auf Basis etablierter Messmethoden und der bei unseren Kunden im Einsatz befindlichen Systeme und Prozesse. 
  • Du entwickelst Deine Methodenkompetenz im Risikomanagement und beim Einsatz moderner Technologien sowie bei den aufsichtsrechtlichen Anforderungen lösungsorientiert weiter und engagierst Dich aktiv bei der Weiterentwicklung von Themen und Beratungsansätzen. 

Was wir von Dir erwarten:

  • Du kannst ein abgeschlossenes Hochschulstudium (Betriebswirtschaftslehre, Finanzwirtschaft, Informatik, Wirtschaftsinformatik) nachweisen und warst bereits mehrere Jahre im Risikocontrolling, Reporting bzw. Meldewesen in einer Bank, einem Finanzdienstleistungs- oder Beratungsunternehmen erfolgreich tätig. 
  • Du bist Expert:in in der Modellierung und Validierung mindestens einer wesentlichen Risikoart, bspw. Finanzieller Risiken (z.B. Adress- oder Marktrisiken) und/oder nichtfinanzieller Risiken (z.B. ESG-Risk, RepRisk). 
  • Du verfügst über eine starke Affinität für IT-Problemlösungen bei der Implementierung von Risikosteuerungs- und –controllingverfahren und besitzt idealerweise einschlägige Kenntnisse eines führenden Risikomanagement- und/oder aufsichtlichen Meldewesensystems (SCD/OSPlus, VR-Control, ABACUS/DaVinci, Samba, Bais o.Ä.). 
  • Du greifst auf vertiefte Bilanzierungskenntnisse nach HGB und IFRS zurück. Kenntnissse in Kernbanksysteme wie OSPlus, agree21 oder Avaloq Banking System runden Dein Profil ab. 
  • Du zeichnest Dich durch eine analytische Denkweise, eine ausgeprägte Kommunikations- und Organisationsfähigkeit sowie eine deutschlandweite Mobilität aus.  

Was wir Dir bieten:

  • Partnerschaftlichkeit: Wir sind ein Unternehmen mit flachen Hierarchien, einer offenen und familiären Unternehmenskultur und regelmäßigem Austausch im Team sowie gemeinsamen Events. 
  • Persönliche Entwicklung: Wir gestalten gemeinsam aktiv Deine Entwicklung mit internen als auch externen Weiterbildungsmöglichkeiten. 
  • Flexibilität und Vergütung: Individuelle Arbeitszeitmodelle und Arbeitszeitkonten, Home-Office, überdurchschnittliche Vergütung sorgen dafür, dass Du dich wohlfühlst.  
  • Freiraum: Arbeite von dort, wo Du dich zuhause fühlst! 
  • Kurz: Wir sind ein „Great Place to Work“ und eine „Kununu Top Company“- ein mehrfach ausgezeichneter Arbeitgeber.